Tegel offenhalten, jetzt erst recht

Stefan Evers, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion
Stefan Evers, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion
Wenn nach Lufthansachef Spohr jetzt auch der frühere Flughafenchef Mühlenfeld vor dem BER-Untersuchungsausschuss den Weiterbetrieb Tegels aus Kapazitätsgründen für dringend geboten hält, gibt es jetzt für den Berliner Senat kein Wegducken mehr. 

++ Äußerungen Mühlenfelds für Weiterbetrieb Tegels müssen Konsequenzen haben

Stefan Evers, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, erklärt:

„Wenn nach Lufthansachef Spohr jetzt auch der frühere Flughafenchef Mühlenfeld vor dem BER-Untersuchungsausschuss den Weiterbetrieb Tegels aus Kapazitätsgründen für dringend geboten hält, gibt es jetzt für den Berliner Senat kein Wegducken mehr. Ich erwarte, dass bei der für den 29. Januar geplanten gemeinsamem Kabinettssitzung von Berlin und Brandenburg die Weichen für die Offenhaltung des Cityairports gestellt werden.“ 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben