Presse

08.02.2015   Altglienicke: CDU-Abgeordnete fordert besseren Schutz für Fußgänger
Chaussee soll sicherer werden

Wie gefährlich leben Fußgänger in der Schönefelder Chaussee? Nimmt man die Zahlen des Senats, unterscheidet sich die Situation kaum von anderen stark befahrenen Straßen. Die CDU-Abgeordnete Katrin Vogel schlägt hingegen Alarm.

09.01.2015   Bauprojekte: Diskussion um den ökologischen Ausgleich
Ist in Berlin kein Platz mehr für Grün?

Wer in die Natur eingreift, ist verpflichtet, diese Beeinträchtigung auszugleichen oder zu ersetzen – so steht es im Artikel 15 des Bundesnaturschutzgesetzes. Nun, wo es mit dem Weiterbau der A100 ernst wird, stellt sich die Frage: Welche Ausgleichsma&szli...

08.01.2015   Meine mündliche Anfrage im Ausschuss konnte zur Klärung beitragen
Senat will keine Sperrzone am Müggelsee

Nach dem Protest der Wassersportler am Müggelsee macht der Berliner Senat offenbar einen Rückzieher. Es soll nun doch keine Tabuzonen für Segler, Ruderer oder Kanuten geben. Zuvor hatte es Streit gegeben.

07.01.2015
Ein glückliches und gesundes neues Jahr!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich wünsche Ihnen ein glückliches und gesundes neues Jahr! Mögen sich Ihre guten Vorsätze realisieren lassen und Ihre Wünsche wahr werden. Herzliche Grüße Ihre Katrin Vogel, MdA

27.11.2014
Abgeordnetenhaus debattiert über sexuellen Missbrauch

In Deutschland hat jede dritte Frau Gewalterfahrungen gemacht. Diese Zahl macht deutlich, dass das Problem akut ist. Gewalt passiert oft in den eigenen vier Wänden - und bleibt viel zu oft unentdeckt.

02.10.2014   Bahn geizig
So wird das Ostkreuz kleingespart

Das Ostkreuz ist eines der größten Ärgernisse für S-Bahn-Kunden. Das wird sich wohl auch nach der Fertigstellung nicht ändern. Denn die Bahn spart jetzt auf der Baustelle: Fix eingeplante Rolltreppen und ein Bahnsteigdach sollen doch nicht erri...

01.10.2014
Katrin Vogel im Gespräch

 Baumschulenweg. Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) lädt im Oktober zu Sprechstunden in ihr Kiezbüro in der Kiefholzstraße 186 ein. Bürger können die Abgeordnete am 15. und 23. Oktober von 14.30 bis 16 Uhr und am 27. Oktober ...

15.09.2014
CDU nach Farbbeutel-Attacke entsetzt

„Wir sind entsetzt über den feigen Farbanschlag auf das Wahlkreisbüro unserer Kollegin Katrin Vogel. Gewalt ist kein Mittel der politischen Auseinandersetzung. Es darf keinerlei Einschüchterung von Demokraten geben. Wir fordern daher alle demok...

06.09.2014   Liegenschaften im Wert von über 90 Millionen EURO verkauft
Begehrte Filetgrundstrücke

Den Artikel finden Sie HIER auf Seite 5! Das Land Berlin ist chronisch knapp bei Kasse. Eine lukrative Möglichkeit, Geld in die Kassen der Hauptstadt zu spülen ist die Veräußerung landeseigener Grundstücke. Der Liegenschaftsfonds hat

06.09.2014   Abgeordnete fordert neue Querung über den Teltowkanal
Das ewige Nadelöhr

Den Artikel finden Sie HIER auf der Titelseite! Auf dem Weg vom Ernst-Ruska-Ufer über den Teltowkanal nach Altglienicke wird es immer wieder eng: Seit 19 Jahren quälen sich Autos, Busse und

06.09.2014   Fehlende Gelder
Berliner Parks verwahrlosen!

Berlin ist sich nicht mehr grün mit seinen Grünanlagen. Sogar der Senat gibt zu, dass ein Teil der Parks und Wiesen einen verwahrlosten Eindruck macht!

21.08.2014   Keine Sanierung
Gesperrte Brücke bleibt als Leitungsträger erhalten

Altglienicke. Wer vom Ernst-Ruska-Ufer über den Teltowkanal in den Ortskern von Altglienicke will, fährt über die Altglienicker Brücke. Und die gibt es auch in Zukunft doppelt.  

Inhaltsverzeichnis
Nach oben